Veröffentlicht am

Quartett-Regeln für zwei Mitspieler

Frühlingszeit!

Unsere kompletten Regeln findest du unter: https://laenderquartett.de/spielregeln/

Trumpfen zu zweit

Trumpfquartett wird häufig mit zwei oder mehr Spielern gespielt.

Die Karten werden gemischt und zufällig verteilt. Jeder Spieler hält seine Karten verdeckt und in einem Paket. Jeder Spieler darf sich nur die erste Karte ansehen, die restlichen Karten bleiben verdeckt.

Beispiel: Zwei Spielkarten vom Europa-Quartett im direkten Vergleich

Die Spielkarten für das Trumpfen zeigen vergleichbare Daten oder technische Kennzahlen, die ebenfalls vergleichbar sind:

Beispiel Auto-Quartett: Dabei handelt es sich meist um technische Daten, wie zum Beispiel bei einem Autoquartett die Anzahl der Zylinder, Motor-Leistung in kW (oder PS), Höchstgeschwindigkeit, maximale Drehzahl oder Beschleunigung.

Die Mitspieler nennen nun die entsprechenden Daten auf ihrer obersten Karte, und der Spieler, dessen Karte den besten Wert hat, gewinnt die obersten Karten aller Mitspieler und legt diese zuunterst zu seinem Päckchen. Meist wird der höchste Wert als der beste angesehen, bei einigen Kenngrößen der niedrigste – so gewinnt etwa bei der Beschleunigung von 0 auf 100 km/h die niedrigste Zahl an Sekunden. Bei manchen Kategorien wie dem Gewicht empfiehlt sich, vor dem Spiel einvernehmlich festzulegen, welche Karte als die bessere gilt.

Besitzen zwei oder mehr Spieler Karten mit demselben besten Wert, so legen alle Spieler ihre obersten Karten in die Mitte, man bezeichnet dies auch als „Stich“. Der Gewinner des nächsten Trumpfes erhält dann alle Quartettkarten.

Wann das Spiel vorbei / gewonnen / verloren ist:

Hat ein Spieler alle Karten verloren, so scheidet er aus, und das Spiel wird von den verbleibenden Teilnehmern fortgesetzt. Sieger ist, wer zuletzt alle Karten gewonnen hat.

Da das Spiel so unter Umständen sehr lange dauert, empfiehlt es sich, eine Zeitbegrenzung festzusetzen. Sieger ist dann, wer am Ende der vereinbarten Spieldauer die meisten Karten besitzt. Supertrumpf ist in den USA unter dem Namen Top Trumps bekannt; ein anderer Name ist Everlasting.

Häufige Fragen

Kann man Quartett auch zu zweit spielen?

Ja, das kann man. Da das Siel sehr lang werden kann, sollte man eventuell ein Zeitlimit festlegen.